90 Jahre TuS

 

2019-11-30 Altpapier

emb logo_sprechblase_claim_180

Turnen: Ausflug zur Bundesgartenschau

Am 6. Juli 2019 machten sich knapp 30 gutgelaunte „Burgl-Turnerinnen“ bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg nach Heilbronn zur Bundesgartenschau.

buga-gruppe

Bereits im Zug, kurz nach der Abfahrt in Appenweier, erreichte die Stimmung beinahe ihren Höhepunkt, als unsere Gruppe auf einen ebenfalls bestgelaunten Junggesellinnenabschied traf. Nachdem allerlei Worte und auch jede Menge Leckereien, sowohl in fester als auch in flüssiger Form, getauscht wurden, trennten sich unsere Wege in Karlsruhe.

Wir setzten unseren Weg in Richtung Heilbronn fort. Bei unserem traditionellen Sektfrühstück war die Fahrt in der Staßenbahn recht kurzweilig.

In Heilbronn angekommen, erkundeten wir das Gelände in kleineren Gruppen erstmal auf eigene Faust. Es war unglaublich viel geboten. Sowohl die Blumen- und Pflanzenvielfalt als auch die vielfältigen Ideen zur Gartengestaltung stießen auf große Begeisterung. Gegen 15 Uhr trafen wir uns wieder zu einer gemeinsamen Führung. Unsere Führerin lieferte uns viele interessante Informationen sowohl zur Bundesgartenschau selbst, als auch zum Nachnutzungskonzept des gesamten Geländes.

buga-fuehrung

Im Anschluss an die Führung gab es nochmal Zeit zur freien Verfügung, die gerne genutzt wurde. Gegen Abend traten wieder den Heimweg an. Auf der Heimfahrt wurden bereits schon Ideen für den Ausflug im nächsten Jahr gesammelt.


buga-zwerg1 buga buga-zwerg2