TT-Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

 

2019-11-30 Altpapier

emb logo_sprechblase_claim_180

TT: Erster Sieg für Mini-Mannschaft

4:3 Sieg in Ulm - Herren II und Jugend U15 ohne Chance - Herren I spielfrei


TTC Langhurst II 9:4 Herren II

Die zweite Herrenmannschaft trat am Samstag in Langhurst an. In den Doppeln waren lediglich Torsten Busam/Michael Ebert erfolgreich. Der knappe Rückstand hatte weiter Bestand. Torsten Busam gewann sein Einzel klar mit 3:0 während Michael Ebert mit dem selben Ergebnis unterlag. Einen weiteren Sieg - wenn auch nur knapp mit 3:2 - konnte Manuel Müller einfahren. Die Einzel von Rebecca Müller und Monika Kimmig gingen mit 1:3 verloren bevor Fabian Fehrenbach wieder den Anschluss zum 4:5 schaffte. Der zweite Einzeldurchgang verlief dann nicht mehr so gut. Zwei knappe Niederlagen von Michael Ebert und Manuel Müller jeweils im Entscheidungssatz sowie die 1:3 Niederlagen von Torsten Busam und Rebecca Müller führten zum Endstand von 4:9.
Am kommenden Samstag gastiert mit den SF Goldscheuer II eine deutlich stärker eingeschätze Mannschaft in Windschläg.


Jugend U15 1:9 DJK Oberharmersbach

Die U15-Mannschaft hatte den Tabellenführer aus Oberharmersbach zu Gast. Nach dem verlorenen Doppel hatten im Einzel Elias Ficht und Hanna Brutscher die besten Chancen auf Punkte. Während Elias Ficht sich mit 3:1 durchsetzen konnte musste sich Hanna Brutscher trotz zwischenzeitlicher 2:0 Satzführung geschlagen geben. In den weiteren Begegnungen, in denen auch Philipp Harter und Marcel Buss zum Einsatz kamen, gab es für unsere Jugend nichts zu holen. Somit musste man sich mit 1:9 geschlagen geben.
Im nächsten Spiel trifft man auf den direkten Tabellennachbarn aus Ringsheim.


TTG Ulm I 3:4 Minis

Im vierten Spiel ist der Knoten geplatzt. Bei der TTG Ulm I konnte unser Team den ersten Sieg einfahren. Erfreulicherweise konnten alle Spieler Punkte beitragen. Simon Harter gewann beide Einzel. Einen weiteren Punkt holte Evan Löschmann, der auch im Doppel mit Julian Krüger erfolgreich war.
Am Samstag geht es in Willstätt wieder um Punkte.