TT-Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

emb logo_sprechblase_claim_180

TT: Herren I im Pokal-Achtelfinale

Ungefährdeter 4:1 Sieg in Oberharmersbach

DJK Oberharmersbach III 1:4 Herren I

Am Mittwochabend war die erste Herrenmannschaft im Pokal gefordert. Gegner und Gastgeber war die klassentiefere DJK Oberharmersbach III. Im Gegensatz zum Ligabetrieb besteht eine Pokalmannschaft nur aus 3 Spielern und es wird nur auf 4 Gewinn-Punkte gespielt. Zu Beginn der Partie gingen Thomas Ebert und Joffrey Muller an die Tische. Thomas Ebert konnte sich in einer knappen Begegnung in vier Sätzen durchsetzen, Joffrey Muller war mit 3:0 erfolgreich. Anschließend musste sich Jannik Eggs überraschend deutlich mit 0:3 geschlagen geben. Im Doppel traten Thomas Ebert/Jannik Eggs an. Schlüssel zum Sieg war, dass man die engen Sätze mit 14:12 und 13:11 für sich entscheiden konnte. In Summe stand ein 3:1 zu Buche. Das Spitzeneinzel zwischen Josef Serrer und Joffrey Muller war nur im ersten Satz spannend. Joffrey Muller setzte sich letztendlich ungefährdet durch. Das parallel laufende Spiel von Thomas Ebert wurde dadurch beim Stand von 2:0 Sätzen abgebrochen.

Durch den Sieg steht man nun im Pokal-Achtelfinale, das in der ersten Dezember-Woche gespielt wird.

Weiter geht es für die erste Herrenmannschaft bereits am Freitagabend in Rammersweier, ehe am Samstag noch die TTF Schwanau/Meißenheim II in Windschläg zu Gast sind.