Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

emb logo_sprechblase_claim_180

Fußball Herren: viele Tore, wieder kein Sieg, trotz guter Leistung

Wiedermal gab es viele Tore zu sehen am Lohwald in Windschläg. Wiedermal gab es keinen Sieg für den TuS.

Die Eindrücke der letzten Wochen und Monate wiederholen sich stark. Die ersten 15 Minuten der Partie gegen den SV Fautenbach verschliefen die Windschläger total. Nach 10 Minuten stand es bereits 0:2 für Fautenbach. Bei beiden Toren wurde die Windschläger Hintermannschaft viel zu leicht mit langen Bällen überspielt. Eine Flanke in die Mitte und die Kugel war im Netz. Doch wir kamen zurück. 2 Tore durch Yacine brachten den Ausgleich. Es gab einen offenen Schlagabtausch auf beiden Seiten. Die erneute Führung für Fautenbach wurde durch ein Tor von Bätzler ausgeglichen. Neuer Spielstand 3:3. Wenig später erzielte Fautenbach erneut ein Tor zum Spielstand von 3:4. Kurz danach bekam der TuS einen Elfmeter zugesprochen und hatte somit die Möglichkeit zum erneuten Ausgleich. Doch leider wurde, wie auch im letzten Spiel gegen Zell, der Elfer verschossen. Das fehlende Selbstvertrauen im Abstiegskampf war in dieser Szene vermutlich die Ursache. Der TuS kämpfte bis zum Schluss, ging volles Risiko, warf alles nach Vorne und musste noch 2 Konter und 2 Gegentreffer zum Endstand von 3:6 hinnehmen. Blau und Weiß ein Leben lang! - auch für den letzten 2 Spiele -