Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

emb logo_sprechblase_claim_180

Fußball Herren: die Seuche klebt am Schuh

6:1 verloren gegen den SV Nussbach am vergangenen Sonntag. Von außen betrachtet sieht das Ergebnis sehr deutlich aus. Jedoch

zeigte sich vor Ort ein anderes Bild. In der ersten Halbzeit lieferten die Windschläger eine sehr ansehnliche Partie ab. Unsere Blau-Weißen hatten mehr vom Spiel und auch die besseren Chancen. Daniel Späth und Jochen Gütle hatten gut rausgespielte Möglichkeiten zum Tore schießen und konnten diese aber nicht nutzen. Die 2. Halbzeit begann sehr bitter. Gegen die tiefstehende Sonne spielend tat diese ihr übriges und war Wegbereiter beim 1:0 für Nusbach. Individuelle Fehler beim TuS sorgten für ein schnelless 2:0. Doch die Windschläger warfen weiter alles nach Vorne und kamen durch einen wunderschönen Fernschuß aus 30m durch Daniel Joggerst zum verdienten 2:1. Im weiteren Verlauf gab es dann einen berechtigten Elfmeter für den TuS. Der Ausgleich war möglich und die Hoffnung groß. Doch leider wurde der Elfer verschossen. Die Seuche klebt den Windschlägern an den Schuhen. Kurz danach waren es Abstimmungsprobleme in der Windchläger Hintermannschaft die den Gegner zum Tore schießen einluden. Es stand nun 3:1 für die Nussbacher und die Moral war gebrochen. Der Endstand ist bekannt. Blau und Weiß ein Leben lang!