Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

emb logo_sprechblase_claim_180

Fußball Herren: es war mehr drin

Im vergangenen Spiel gegen den FV Fautenbach war mehr drin.

Bei winterlichen Temperaturen und Regenwetter ging es auswärts nach Fautenbach. Die ersten Minuten des Spiels waren ausgeglichen. Ein Unachtsamkeit auf der linken Windschläger Abwehrseite führte nach 15 Minuten zum 1:0 für Fautenbach. Das war der Wachmacher für die Windschläger. Danach agierten besonders die 3 Spitzen sehr agil und kombinierten gut nach Vorne. Es gab mehr als 5 hochkarätige Torchancen mit der besten Chance durch Fabien der per Kopfball an der Latte scheiterte. Ein 1:2 zur Pause wäre durchaus verdient gewesen, doch es stand weiterhin leider nur 1:0. Die zweite Hälfte war wieder deutlich ausgeglichener. Es gab zahlreiche Torchancen auf beiden Seiten. Dabei waren die Fautenbacher in den Einzelaktionen insgesamt cleverer und erhöhten kurz vor Ende des Spiel auf 2:0. MIt einer besseren Chancenauswertung besonders in der ersten Hälfte wäre mehr drin gewesen. So bleibt wieder mal nur die Hoffnung auf das nächste Heimspiel gegen den SV Stadelhofen 2 am kommenden Sonntag. Blau und Weiß ein Leben lang!