Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

AWNR

emb logo_sprechblase_claim_180

Fußball Herren: 3 Auswärtspunkte gegen Ödsbach

Der Knoten ist geplatz. Am 7. Spieltag erspielte sich der TuS den ersten Sieg auswärts beim SV Ödsbach. Wieder mal gab es viele Tor für die mitgereisten Fans. Am Ende stand es 2:3 für Windschläg.

Mit stürmischem Wind im Rücken legten die Spieler des TuS los wie die Feuerwehr. Gleich im ersten Angriff köpfte Jochen Gütle das 0:1 für den TuS. Sie bestimmten weiter das Spiel und erzielten folgerichtig durch einen sehenswerten Freistoß von Mario Bätzler das 0:2. Auch hier half der starke Wind dem Ball den nötigen Schwung zu geben. In der 2. Hälfte verflachte das Spiel. Der SC Ödsbach wurde stärker jedoch reichte es für den TuS die Punkte mit nach Hause zu nehmen. Sehr erfreulich ist das Comeback von Wladi Kiricenko. Sein erstes Spiel in Blau-Weiß und schon 3 Punkte. Im Sommer hatte er sich zunächst abgemeldet, war zuletzt jedoch vereinslos und will jetzt wieder verstärkt angreifen! Blau und Weiß ein Leben lang.