Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

AWNR

emb logo_sprechblase_claim_180

Zwei Minuten haben gefehlt...

Viel bitterer kann der Fußball nicht schmecken: Bis zur 90. Minute war der TuS Windschläg beim Spielstand von 1:1 gegen die starke Elf aus Renchen und den Ergebnissen auf den anderen Plätzen Tabellenführer und wäre damit Meister der Kreisliga A Nord in der aktuellen Saison gewesen. Doch in dieser letzten Minute gelang dem SV Renchen der Siegtreffer und stürzte den TuS damit vom 1. auf einen undankbaren 4. Tabellenplatz. Zwei Minuten später wurde das Spiel abgepfiffen und damit SV Fautenbach Meister und FV Urloffen auf dem Relegationsplatz. Natürlich große Enttäuschung in den Gesichtern der Spieler und den Verantwortlichen und ein sehr bitteres Ende für die gute Spielzeit. Aber so ist der Fußball dann manchmal und die Jungs um Dieter Schindler können trotzdem Stolz auf die vergangene Saison blicken, bei der wir immer oben mitspielen konnten und auch guten Fußball gezeigt haben!

Und auch unseren Fans, die uns das ganze Jahr so toll unterstützt haben, gilt es hier einmal zu danken: Ihr seid super, vielen Dank!

In der kommenden Sportwoche können wir die Saison gemeinsam ausklingen lassen und dann schauen wir mal, was die nächste Spielzeit bringt!