Termine

Keine Termine

90 Jahre TuS

AWNR

emb logo_sprechblase_claim_180

Vorbeigezogen

Mit einem 7:0 Heimsieg im letzten Heimspiel konnte sich die Schindler-Elf auf den begehrten Relegationsplatz schieben und die Chance auf den Bezirksligaaufstieg wahren.

J.Holdermann, J.Gütle, M.Gütle, B.Schwab, M.Poloczek, A.Anzaldi u W.Kiricenko waren die Torschützen beim letzten Heimspiel der Saison. Ein tolles Ergebnis bei super Wetter und einer tollen Kulisse.

Mit dieser komfortablen Ausgangsposition reist man nun zum letzten Ligaspiel nach Renchen. Der SVR war bis zuletzt selbst noch im Rennen um die Meisterschaft und ist ernstzunehmender Gegner. Bei einem Heimsieg hat der SVR selbst noch die Chance auf den Relegationsplatz und den damit verbundenen Aufstiegsspielen gegen Kippenheim. Allerdings sind die Renchner dabei auf andere Ergebnisse angewiesen. Anders verhält sich die Situation beim TuS, der das Heft des Handelns selbst in der Hand hat und aus eigener Kraft den zweiten Tabellenplatz behaupten kann. Voraussetzung dafür ist ein Auswärtssieg in Renchen. Der Trainer und die Mannschaft werden alles daran setzen, dass das Ziel Relegation erreicht wird und am Lohwald zum 90-jährigen Vereinsjubiläum ein Aufstiegsspiel zur Bezirksliga stattfinden kann. Die Fans, die Verantwortlichen und alle Freunde und Gönner des Vereins vereint am letzten Spieltag – „Blau Weiß sind unsre Farben wir ziehn hinaus ins Feld …………"


30.Spieltag, Sa 03.06.17
14:00 Uhr SV Renchen 2 : TuS Windschläg 2
16:00 Uhr SV Renchen 1 : TuS Windschläg 1