90 Jahre TuS

emb logo_sprechblase_claim_180

Angler sind Dorfmeister 2011

Der Dorfmeister 2011 heißt Angel- und Naturschutzverein.

Im Finale brachten weder die reguläre Spielzeit von 2 x 10 min noch die Verlängerung von 2 x 5 min eine Entscheidung. Im Siebenmeterschießen setzte sich dann der letztjährige Zweite mit 3:1 durch. Den dritten Platz belegt die KJG, die gegen die G7 mit 4:2 gewann. Im Spiel um Platz 5 setzte sich der Musikverein mit 3:1 gegen die Narrenzunft durch. Den siebten Platz erreicht die Tischtennisabteilung. Im Siebenmeterschießen ohne verheriger Verlängerung gewann sie mit 3:2 gegen das Männerturnen. Der neute Platz geht an die Freiwillige Feuerwehr, die sich gegen die Jugend Väter durchsetze.

 

Spiel um Platz 9                                                  Ergebnis
Frewillige Feuerwehr - Jugend Väter 2:0
      
Spiel um Platz 7
Tischtennis - Männerturnen 3:2 n.7m.
  
Spiel um Platz 5
Musikverein - Narrenzunft 3:1
  
Halbfinale
Galoppsportfreunde - Katholische Junge Gemeinde 3:1 n.7m.
Angel- und Naturschutzverein - Die Glorreichen Sieben 1:0
  
Spiel um Platz 3
Katholische Junge Gemeinde - Die Glorreichen Sieben 4:2
  
Finale                         
Galoppsportfreunde - Angel- und Naturschutzverein  3:4 n.V.+7m